Smaragd-z
Smaragd-z von PL Prod

Smaragd-z
Smaragd-z mit starrem Fahrwerk

Smaragd-z
Der Dingo von Yamada sorgt für Leistung - der Motorträger: Marquet mount

Smaragd-z
Die Installation des Seitenruderservos und Empfängers

Smaragd-z
Die Tankinstallation

Smaragd-z
Der Smaragd-z von unten

Smaragd-z
Im Höhenruder werden die flachen Digitalservos S9550 von Futaba eingesetzt

Smaragd-z
Das Seitenruder